Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 12:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: So 23. Jan 2011, 17:35 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 22:08
Beiträge: 29
Motorrad: XJR1300 RP01
Geschlecht: Männlich
Tach
Kann mir einer sagen ob der auch auf den R1-Halter paßt?


Bild
Bremssattel hinten:50.-Euros

XJRmeister hat den Bremssattel hier in der Biete abteilung


Gruß Ratte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: So 23. Jan 2011, 18:15 
Na dann sollte auch XJRmeister sagen können ob er passt! Wenn man Zeuch anbietet sollte man auch wissen wozu es gehört!

Es gibt einen genau gleich aussehenden Sattel mit 8mm größerem Lochabstand , der an der 1000er Fazer verbaut wird, den hatte ich damals an meiner dran, hatte den Fazerhalter mit ner Buchse von D=28mm auf D=20mm reduziert, das hab ich dem Cheffee weitergegeben. Ich kann Dir allerdings den Lochabstand nicht sagen, weiss ich nicht mehr.
Der Halter der Fazer ist halt wesentlich günstiger zu bekommen als der überteuerten Halter von Goerz für den R1 Sattel!

So sah das aus:
Bild
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 11:06 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Sep 2005, 10:59
Beiträge: 330
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: Männlich
GEBi hat geschrieben:
Na dann sollte auch XJRmeister sagen können ob er passt! Wenn man Zeuch anbietet sollte man auch wissen wozu es gehört!

Es gibt einen genau gleich aussehenden Sattel mit 8mm größerem Lochabstand , der an der 1000er Fazer verbaut wird, den hatte ich damals an meiner dran, hatte den Fazerhalter mit ner Buchse von D=28mm auf D=20mm reduziert, das hab ich dem Cheffee weitergegeben. Ich kann Dir allerdings den Lochabstand nicht sagen, weiss ich nicht mehr.
Der Halter der Fazer ist halt wesentlich günstiger zu bekommen als der überteuerten Halter von Goerz für den R1 Sattel!

So sah das aus:
Bild
Bild


Sorry aber wie soll der XJRmeister sagen ob der Bremssattel an dem Halter von der R1 passt.
Ich kann dir sagen das der von mir angebotene Bremssattel an der RP06 passt,den da hab ich ihn abgeschraubt.......ne R1 hab ich leider noch nicht in meinem Fuhrpark gehabt
Loch abstand ist 95mm

_________________
Gruß Michael
XJR 1300 RP02 natürlich schwarz, MT 09 Tracer natürlich Rot
Bild
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 11:31 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1094
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
meine Erfahrungen nach Fehlkäufen: der RP06, RP10 und RP19-Sattel ist baugleich zu den Fazer 1000 Sattel. An allen originalen R6 und R1 sind andere verbaut. Die haben anderen Lochabstand, sehen aber sehr ähnlich aus.
Wer so einen R1-Sattel verbauen will, muß sich teuren Spezialhalter dazukaufen, lohnt nicht wirklich.
Dagegen den Fazersattel samt Halter kann man auch an die XJR schrauben, braucht dann aber andere Bremsstrebe.
XJRmeister verkauft den originalen RP06-Sattel, den Halter hat er nicht mehr, da ich ihn mittlerweile abgekauft habe. Brauch ihn als Ersatz für meinen "materialerleichterten", falls mal der TÜV nicht mitspielt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2012, 17:26 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2007, 19:02
Beiträge: 69
Wohnort: An der schönen Mosel
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Was ist das für ne Bremsstrebe? Von einem anderen Modell oder selbst bauen? :-k

_________________
______________________
Gruß Horst der Moselindianer


Eure Armut kotzt mich an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel paßt oder nicht
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2012, 19:59 
Moselindianer hat geschrieben:
Was ist das für ne Bremsstrebe? Von einem anderen Modell oder selbst bauen? :-k

Ich hatte diese Bremsmomentabstützung damals selbst gebaut. Ich habe derzeit keinen solchen Sattel hier liegen um zu testen ob die originale Strebe ev. leicht umzuarbeiten geht, ev. die Gabel auffeilen???


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Beschreibung Reparatur Gewinde am Bremssattel
Forum: Bremsen
Autor: MG17
Antworten: 6
Schraubenmaß Bremssattel
Forum: Bremsen
Autor: fluffy
Antworten: 3
Bremssattel-Schreck!
Forum: Bremsen
Autor: cwandel
Antworten: 8
Bremssättel lacken
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
passt die Radachse (vorn) auch zur 4PU?
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz