Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2024, 22:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 08:30 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1790
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
Moin Leute, ich habe zwei Bremspumpen mit der Bezeichnung einmal 14 Nissen und einmal 15.
Welche von den ist die bessere.

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 08:39 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 2302
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02, Honda RC16, GS
Geschlecht: Männlich
Moin Horst,
die14er ist von einer 1300er.
Die hat etwas mehr Bums bei relativ wenig Handkraft.
Optimal zum Einsatz auf der 4PU in Verbindung mit Blausternen. Da brauchste Haftpaste für's Gebiss...
Und wenn Du dann noch die TRW "TRQ" Beläge verbaust...
:eek:

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 08:50 
Online
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 13. Jan 2019, 19:53
Beiträge: 279
Wohnort: Büddenstedt
Motorrad: XJR 1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Moin!
Gab es nicht ab der RP10 auch nochmal wieder ne größere Bremspumpe, da schaut auch der Hebel anders aus.
Lip!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 08:52 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1790
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
XJR Ralf hat geschrieben:
Moin Horst,
die14er ist von einer 1300er.
Die hat etwas mehr Bums bei relativ wenig Handkraft.
Optimal zum Einsatz auf der 4PU in Verbindung mit Blausternen. Da brauchste Haftpaste für's Gebiss...
Und wenn Du dann noch die TRW "TRQ" Beläge verbaust...
:eek:


Genau das habe ich vor, wenn Fischer die richtigen Stahlflexbremsleitungen geliefert hätte.

Bild
Was soll ich damit anfangen ](*,)

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 09:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:08
Beiträge: 255
Wohnort: Kreis Heinsberg
Motorrad: 4Pu -RP02
Geschlecht: Männlich
Moin Horst willste auf die alten tage noch zum Renner werden das du so giftige Bremsen brauchst #-o #-o

Mfg Friedel :wech:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 10:52 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1790
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
friedel hat geschrieben:
Moin Horst willste auf die alten tage noch zum Renner werden das du so giftige Bremsen brauchst #-o #-o

Mfg Friedel :wech:


Ach Friedel, bremsen macht nur die Felgen schmutzig.
Ich habe soviele Teile liegen, da kann man sich auch mal verbessern/Optik O:)

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspumpe
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2023, 11:37 
um dem ganzen die krone aufzusetzen,
habe ich bei meiner für die renne gebaute fj 1100 die 17/19er brembo radial-bremspumpe der ducati 749/999 verbaut
dito übrigens auch an meiner haya .

erfolg ?

durch die gänzlich andere geometrie der hebelage ist die radiale derat megageil dosierbar,
dass es eine reine freude ist da mal den anker zu werfen,
noch dazu man bei dieser 17/19er pumpe um reichlich 30% weniger handkraft braucht um das gleiche bremsergebnis zu erreichen.
also ICH möchte niemehr auf diesen kleinen luxus verzichten - spart massiv kraft speziell wenn man in den bergen unterwegs ist und häufiger vorne mal ankern muß.

übrigens - eine der ersten r1én hat auch solch eine rad-pumpe mit diesen maßen - meine ich ;-)
funtzt dann genauso geil.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bei Umbau 4PU auf Blaustern die Bremspumpe mittauschen?
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Bremspumpe hinten
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 1
ABM Rasten/Bremspumpe
Forum: Technik allgemein
Autor: Gerhard.L
Antworten: 7
welche Bremspumpe bei 6 kolbenanlage
Forum: Bremsen
Autor: commander
Antworten: 18
Bremspumpe
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz