Aktuelle Zeit: Di 15. Jun 2021, 21:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:21 
Hallo zusammen, das ist mir schon etwas peinlich zu fragen, aber wie stelle ich die Höhe vom Bremspedal ein??? Bei meiner ist es zu Hoch und ich würde es gerne etwas absenken.
Danke im voraus.

Marco


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:42 
Schwer zu beschreiben und schwer dranzukommen. Hinten am Bremspedal aufwärts ist eine kantige Aufnahmespange, in der die Druckstange des Bremszylinders mit zwei Muttern fixiert ist. Die obere ist die Kontermutter, m. W. SW13. Die musst Du lösen und ein Stück hochdrehen. Dann mit den Fingerspitzen in die Spange greifen und die untere Einstellmutter auch ein Stück nach oben drehen. Hinten höher = vorne tiefer. Wenn's passt, die obere Kontermutter wieder festziehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:48 
Danke für die schnelle Antwort. Gerade an der Dicken geschaut und auch gefunden was Du beschrieben hast!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:54 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Aug 2013, 12:24
Beiträge: 625
Wohnort: Walsrode in der Südheide
Motorrad: 2 x XJR 1200 4 PU
Geschlecht: Männlich
Aber Vorsicht.
Du musst immer kontrollieren ob sich danach das Hinterrad noch frei bewegt.

_________________
fette Eisenschweingrüße
Schäfer
XJR - Stammtisch - Nord

Wer den Bergmann nicht ehrt.... die Kohle nicht wert.
Glück Auf

Wer nicht kämpft hat schon verloren, aber man kann nicht kämpfen, wenn die Hosen voller sind als das Herz!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:58 
OK, werde ich überprüfen nach der Einstellung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 21:10 
Ach ja, ganz wichtig: den Schaltpunkt des Bremslichtschalters ggf. korrigieren! Das ist noch bekloppter als das Einstellen des Bremshebels selbst. ::roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Di 7. Okt 2014, 20:52 
So, Bremspedal ist auf meine Größe eingestellt!!! Hat super geklappt und war ganz einfach und ging auch sehr schnell!!!
Hinterrad dreht auch frei. Bremslicht kommt erst sehr spät, wie stelle ich den Schaltpunkt vom hinteren Bremslichtschalter ein??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Do 9. Okt 2014, 21:33 
Dafür muss der rechte Seitendeckel ab, dann kannst Du dem Kabelabzweig nach unten folgen und findest so den gut versteckten Schalter. Funktioniert auf Zug mit einer federgedämpften dünnen Stange.
Das schwarze Plastikgehäuse hat außen eine ebenfalls schwarze Plastik-Gewindehülse mit Sechskant. Das Knifflige ist, die innere Schaltereinheit festzuhalten, während man die Gewindehülse dreht.
Genauer kann ich's Dir im Moment leider nicht erklären, meine Dicke steht im Winterlager im Nachbarort.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Do 9. Okt 2014, 21:58 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4855
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Ist doch gut erklärt, so. Wenn es spät schaltet, muss der Schalter (Innenteil) weiter nach oben.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: Do 9. Okt 2014, 22:15 
Solange er beim TÜV (voll drauflatschen) funktioniert, würde ich da nicht viel Justiererei investieren.
Viel bremst es hinten sowieso nicht (wobei die XJR da gut da steht gegenüber anderen Mopeds). Die Musik spielt vorne.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Tieferlegung des Fußbremspedals
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2015, 15:01 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1635
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Moin Gemeinde,


an sich nervt es mich schon, seit ich sie habe - und deswegen will ich es jetzt mal angehen: mein Fußbremspedal ist mir zu hoch, ich würde es gern weiter nach unten neigen.

Ok, genau hingekuckt: da sitzt also eine Gewindestange, die in den behälter reingeht - verstanden. Wenn ich trete, geht die nach oben - auch verstanden. Da sitzen drei Muttern drauf - passt auch. Wenn ich nun die mittlere Mutter oberhalb des Bügels löse, spricht die Bremse später an - aber iegentlich müsste ich jetzt ja die Mutter im Inneren des Bügels hochdrehen - geht aber nicht, weil sie ja durch den Bügel am Drehen gehindert wird.

Ich hatte mir nun die Befestigung des Bügels genauer angesehen, komm aber auf keinen Trichter...

Daher die Frage: wie kriege ich die Schraube im Bügel gedreht, damit das Pedal nach unten wandert...?


Danke schon jetzt für Eure Hilfe!


Ciao - Peter




Nachtrag: Selbst ist der Mann - hab vollkommen verpennt, dass ich ja ein Werkstatthandbuch hab... ::oops:

Wer das gleiche Problem hat: die obere Mutter dreht die Stange, wodurch die Mutter im Bügel das Wandern anfängt.

Bremsen ist jetzt viel besser...

\:D/

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 17:58 
..ja bin jetzt auch gerade dabei das Pedal der Bremse tiefer zu stellen. Bin max weit unten und ist mir noch viel zu hoch. Ich will den Fuss beim Bremsen nicht anheben.
Ja und der Bremslichtschalter ist auch echt super ! :gut: =D>

:banghead: :banghead: :banghead:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremspedal Höhe verändern
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 19:25 
Obere Mutter SW 12 durch Beilagscheibe ersetzt und Bremslichtschalter vor dem Drehen mit Silikonspray behandelt. War dann leichtgängig.
Resultat: wenn der Bock am Hauptständer steht mess ich bis zum Bremspedal 29 cm vom Boden.
Morgen mal austesten ob das passt :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hohe Laufleistung und Verschleiß
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Bremspedal tiefer und weiter nach außen!!!!!?????
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Batterie durch zu hohe Spannung defekt & Qualm aus dem Motor
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: unforgiven
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz