Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 10:49 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 775
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Mal eine Frage an die 4PU Fahrer und Schrauber.

Für vorne werden von Lucas-TRW zwei verschiedene Versionen Bremsbeläge angeboten:
die Submitomo und die Brembo.
Ich habe das mal recherchiert und stoße auf Widersprüche.

Mal wird gesagt dass die Brembo Version nur für Brembo Bremszangen sei, aber welche 4PU hat die?
Und woanders ist davon keine Rede oder es wird nicht weiter darauf geachtet.

Also was passt denn nun auf die originalen Bremszangen der 4PU?

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 13:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 12:07
Beiträge: 113
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Das ist Unsinn, die Brembo Beläge passen genauso gut wie alle anderen Beläge in die Originalbremszangen. Ich fahre in meiner 4PU selber die Beläge von Brembo, die Roten Sinterbeläge und die Bremsleistung ist hervorragend.
Brembo Beläge sind etwas weicher und haben nicht ganz so eine lange Standzeit wie z.B. TRW ( ca 80 %) dafür gehen sie schonender mit der Bremsscheibe um.
Die Bezeichnung für die Beläge ist 07YA35.SA, bekommst Du schon für 30,00 € / Scheibe

_________________
Gruß aus Borken
http://www.mot-teile-borken.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 13:14 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1094
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Alexius hat geschrieben:
Für vorne werden von Lucas-TRW zwei verschiedene Versionen Bremsbeläge angeboten:
die Submitomo und die Brembo.
Ich habe das mal recherchiert und stoße auf Widersprüche.

Mal wird gesagt dass die Brembo Version nur für Brembo Bremszangen sei, aber welche 4PU hat die?
Und woanders ist davon keine Rede oder es wird nicht weiter darauf geachtet.

Also was passt denn nun auf die originalen Bremszangen der 4PU?


es gibt Japanische XJR1200, die haben goldene Brembo-Brembosättel vorne, nur die Europäischen haben die billigen Submitomo-Sättel der alten FZR1000 verbaut.
Bei den drei großen Teilehändlern wird aber eher Lukas und Brembo angeboten, die für die Europäische Modelle und somit Submitomo-Sätteln sind. Glaubenssache ist dann eher: Organisch oder Sinter

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 14:34 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 775
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Supi. Vielen Dank für die Aufklärung :thumbright:

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 14:53 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1542
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ab Werk, ist bei allen XJR'S vorne Sinter verbaut.
Daher empfiehlt sich vorne ganz vorzüglich, AP Racing in Sinter.
Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 14:59 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 775
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
oder die originalen Yamaha Beläge 4KG-25805-00.
Es war mir gar nicht aufgefallen dass das Sintermaterial ist.
Ich hätte jetzt organische genommen, aber so....
Danke für den Hinweis.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ölfilteradapter: Gibt es Alternativen zu Ze-Tec
Forum: Motor/Getriebe
Autor: havara
Antworten: 8
Blausterne vorne und hinten gleich groß?
Forum: Bremsen
Autor: Popeye
Antworten: 2
Blaustern welche Bremsbeläge
Forum: Bremsen
Autor: rick
Antworten: 8
Ölkühler Alternativen
Forum: Motor/Getriebe
Autor: MichaelB
Antworten: 97

Tags

Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz