Aktuelle Zeit: Mo 14. Jun 2021, 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: xjr 1200 Anlage an Fj 1200
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2012, 10:39 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Okt 2010, 22:35
Beiträge: 426
Wohnort: Neunkirchen
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Moin Friedel.

So weit ich weis, sind die Krümmer und der Sammler identisch. Bei den Tüten kann es sein, daß die Halter etwas versetzt sind. Da mußt du eventuell etwas basteln.

_________________
Wissen ist Macht
Nix Wissen macht nix
Ich hab ja Euch

MSG
(mit saarländischem Gruss)
Kaschdi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: xjr 1200 Anlage an Fj 1200
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2012, 11:04 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 615
Motorrad: RP06
da - wie ich gerade mit entsetzen feststellen musste(!!!) - das carookee-fj-forum wohl schon seit längerem offline zu sein scheint - :cry: :cry: :cry: ...denn da hätteste entsprechende anleitungen in hülle und fülle gefunden, kann ich dir nur mit meinen "alten" erinnerungen helfen: krümmer am besten von der fj, die von der xjr gehen wohl auch, aber wirklich sehr unter spannung, sammler am besten xjr, dann brauchteste "nur noch" einen adapter für die esd-halterungen, die skizzen dafür gab's im carookee-fj-forum damals zuhauf mein ich... ein oder zwei haben glaub alles von der fj belassen, bis auf esd's, dann adapter zwischen fj-sammler und xjr-tüten konstruiert ...war wohl das einfachste (wenn man die adapter hat :cry: )

hier im forum gibt's doch den rickymasurati vom fj-forum, der sollte des eigentlich am ehesten noch wissen ...auch, wie man die damaligen fj-forums-gurus wie schleife, hahneko und andere erreichen kann, damit die es einem nochmals genau (vielleicht mit den entsprechenden skizzen) verklickern, wie, wo, was...

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: xjr 1200 Anlage an Fj 1200
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2012, 09:13 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 615
Motorrad: RP06
:thumbright: musstest du einen eigenen adapter für die schalldämpferhalterung bauen!?

hast du bilder nach umbau - am besten, wo man dann diesen adapter gut sieht, sofern du einen brauchtest... ?

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: xjr 1200 Anlage an Fj 1200
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2012, 11:41 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Apr 2009, 09:19
Beiträge: 25
Wohnort: Straelen
Motorrad: FJ 1200/ YZF 750 R
Geschlecht: Männlich
Du solltest noch min. die 34iger Auslässe verbauen.. So kann die Effe besser atmen und geht oben heraus besser :thumbright:

Grüßle
Jürgen

_________________
Konfuzius sagt: Wenn dir eine Fliege auf dem Hoden sitz, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

MAB 4-1 Anlage - Erfahrungen an sich? Bugspoiler passt noch?
Forum: Auspuff
Autor: Richy
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz