Aktuelle Zeit: So 25. Jul 2021, 05:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 23:19 
Bei meinem Mopped lag bei den Papieren eine ABE für einen Leistungssteigerungskit. Wie gross ist der originale Schalldämpferauslass? Ich möchte wissen, ob da was verändert wurde :) Danke schon mal im Voraus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 23:21 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 510
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Innendurchmesser 24mm

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 23:31 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mai 2007, 17:35
Beiträge: 200
Wohnort: Köln
Motorrad: Mt 09
Geschlecht: Männlich
Leistungssteigerungen beschränken sich ja dankenswerterweise nich nur auf die Auslässe.

Sollten die orischinolen Auslässe( wie hier geschrieben 24? mm grösser ausfalllen.... :mrgreen:

Dann hört sich das nich nur besser an.

benutz mal die sufu nach Krause Kit.

Da wirst du doch dann einiges finden.

Hubraum aufbohren... nich ganz so billig) Abnehmen. Preiswert!

Viel Spass beim Stöbern.

_________________
Ich will nicht nett sein, nicht auf diese Weise, denn nett sein, ist nur der kleine Bruder von Scheiße.

Zitat von Karsten Krampitz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 08:18 
Moin moin,
ich möchte nicht die Leistung steigern, sondern nur wissen, ob ich eine gesteigerte leistung schon habe. Der Auslass an den Schalldämpfern ist bei meiner 39 mm.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 08:50 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 10:04
Beiträge: 191
Wohnort: Ottmarsbocholt (Münsterland)
Motorrad: RP06/2003
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
Bei meinem Mopped lag bei den Papieren eine ABE für einen Leistungssteigerungskit....

Hast Du Dich hier nicht verschrieben? Leistungssteigerung gibt's doch eigentlich nicht mit ABE!?!?!

Ansonsten, such' tatsächlich mal nach dem Krause- oder Topham-Kit! Da gibt es irgendwo auch Fotos dazu von umgerüsteten Luftfiltergehäusen und/oder anderen Ansaugstutzen. Wenn Du diese Teile an Deinem Mopped findest, hast Du mehr Leistung.

Wenn nicht, hast Du warscheinlich "nur" einen aufgemachten Auspuff!

Scan' doch das Leistungssteigerungspapier mal ein und stelle es hier ein - dann sehen wir weiter!

_________________
Gruß
Guido

Bild
..andere werden mit 'nem goldenen Löffel geboren, bei mir war's 'ne Gabel..


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 08:55 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1544
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
Moin moin,
ich möchte nicht die Leistung steigern, sondern nur wissen, ob ich eine gesteigerte leistung schon habe. Der Auslass an den Schalldämpfern ist bei meiner 39 mm.


39mm, werden wohl Auslässe von Manni sein.
Krause hat so um 32 mm verbaut und sitzen etwas schief im Topf.

Seitendeckel rechts mal runter, schauen ob der Deckel auf dem Luftfilter aus Alu ist.
Dann ist es ziemlich wahrscheinlich das es sich um ein Leistungskit handelt.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 10:15 
Also, was bei den Papieren lag, ist keine ABE, sondern ein Teilegutachten, und es handelt sich um das Kit original von Yamaha zur Steigerung auf 78 Kw. Wenn die 39 mm Auspuffauslass nicht original sind, muss da aber noch mehr verändert worden sein, ich werde das noch mal prüfen, erst mal danke :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 10:23 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1227
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
Also, was bei den Papieren lag, ist keine ABE, sondern ein Teilegutachten, und es handelt sich um das Kit original von Yamaha zur Steigerung auf 78 Kw. Wenn die 39 mm Auspuffauslass nicht original sind, muss da aber noch mehr verändert worden sein, ich werde das noch mal prüfen, erst mal danke :)



Handelt es sich bei dem Teilegutachten das berühmt berüchtigte Kabelknips ? dabei geht es um ein Kabel das aus der Blackbox :-) kommt und auf Masse gelegt wird linke seite unter dem Deckel.

Und auserdem wenn du das Teile gutachten da hast, hätteste ja mal schreiben können was da so drin steht oder mal ein Foto davon das vereinfacht die sache enorm.

Die einen sagen es bringt was die anderen nicht.

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 10:27 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 10:04
Beiträge: 191
Wohnort: Ottmarsbocholt (Münsterland)
Motorrad: RP06/2003
Geschlecht: Männlich
(uppss - zu langsam gewesen) :mrgreen:

Aha, jetzt kommen wir weiter!

Warscheinlich ist es dieses Kabel-Dingsbums-Tuning - guckst Du hier

Und dann hat jemand halt einfach zusätzlich noch größere Auspuffblenden eingesetzt. Je nach Prüfer kann es evtl. Schwierigkeiten bei der HU geben.

Das war's!

_________________
Gruß
Guido

Bild
..andere werden mit 'nem goldenen Löffel geboren, bei mir war's 'ne Gabel..


Zuletzt geändert von El Blindo am Di 4. Sep 2012, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 10:27 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 616
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
Also, was bei den Papieren lag, ist keine ABE, sondern ein Teilegutachten, und es handelt sich um das Kit original von Yamaha zur Steigerung auf 78 Kw. Wenn die 39 mm Auspuffauslass nicht original sind, muss da aber noch mehr verändert worden sein, ich werde das noch mal prüfen, erst mal danke :)


Dann such mal hier nach Kabelknipstuning.
Ist nur ein Kabel das an die CDI? dazugehängt wird, oder bei der 1200er abgeknippst wird.
Über die Wirkung desselben streiten sich die Geister, macht auf jeden Fall die Versicherung teurer. :whistle:

Und die Auslässe hat hier fast jeder geändert, mehr muß nicht gemacht sein, hier geht's bei Vielen nur um den Sound. :mrgreen:
Und TÜV Konform ist da mal garnicht, laß Dich bloß nicht erwischen damit. :wech:

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 10:29 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 10:04
Beiträge: 191
Wohnort: Ottmarsbocholt (Münsterland)
Motorrad: RP06/2003
Geschlecht: Männlich
woody hat geschrieben:
...Und die Auslässe hat hier fast jeder geändert, mehr muß nicht gemacht sein, hier geht's bei Vielen nur um den Sound. :mrgreen:
Und TÜV Konform ist da mal garnicht, laß Dich bloß nicht erwischen damit. :wech:

Wer macht denn sowas?

Diese sch..ß Krawalltüten, die uns seriöse Motorradfahrer bei der gutbürgerlichen Bevölkerung, der Politik und der Polizei in Mißkredit bringen! [-X

_________________
Gruß
Guido

Bild
..andere werden mit 'nem goldenen Löffel geboren, bei mir war's 'ne Gabel..


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 13:57 
Habe eben mal genau nachgesehen: Kabel liegt an Masse, ansonsten kann ich ausser dem grösseren Auspuff nix feststellen. Diente wohl nur dem besseren Sound. Der ist allerdings auch beachtlich. Ich hoffe, das gibt kein Mecker von den Schergen und keine Probleme beim nächsten TÜV.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 14:01 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 10:04
Beiträge: 191
Wohnort: Ottmarsbocholt (Münsterland)
Motorrad: RP06/2003
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
...Der ist allerdings auch beachtlich...

Das muß so! Ist schließlich kein Elektroroller! :mrgreen:
Lockenfrosch hat geschrieben:
Ich hoffe, das gibt kein Mecker von den Schergen und keine Probleme beim nächsten TÜV.

Für solche Fälle hat der eine oder andere einen Reservesatz O-Tüten in der Garage.... :whistle:

_________________
Gruß
Guido

Bild
..andere werden mit 'nem goldenen Löffel geboren, bei mir war's 'ne Gabel..


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 14:14 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Sep 2008, 09:48
Beiträge: 136
Wohnort: 65366
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Lockenfrosch hat geschrieben:
Ich hoffe, das gibt kein Mecker von den Schergen und keine Probleme beim nächsten TÜV.

Für solche Fälle hat der eine oder andere einen Reservesatz O-Tüten in der Garage.... :whistle:




Genau!!!

_________________
Gruß
Darkman


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kit verbaut oder nicht?
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2012, 16:33 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 510
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Crusty hat geschrieben:
Innendurchmesser 24mm

Hab grad mal gemessen und den Finger reingesteckt, sind ja nur 20mm. ::oops: Da muss was anderes her. So geht das mal gar nicht. [-(

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Es werde Licht ... oder auch nicht
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Max 66
Antworten: 16
42-er sind verbaut
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Hab ich oder hab ich jetzt nicht?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Einwintern: Fahrwerk entlasten oder nicht?
Forum: Technik allgemein
Autor: Chris_U
Antworten: 11
Tankdekor RP06 überlackiert oder nicht?
Forum: Design/Lack
Autor: Chris_U
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz