Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 11:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: fjr auspuff an fj 1200 3 ya
BeitragVerfasst: Di 6. Aug 2019, 18:24 
Offline

Registriert: Mo 3. Jun 2019, 12:44
Beiträge: 1
Motorrad: FJ 1200
hBildBild

hallo zusammen, habe fj 1200 3 ya mit einer orginalen yjr anlage - 4 in 2- habe beim deckelmanni grössere auslässe bekommen- habe also auf foto 1 die abschl. deckel rausgemacht- foto 2 ist das innenleben- laut der beschreibung muß ich das rohr ausbohren ... ? das eine ist nur eine öffnung-die 2 anderen sind wohl nur verbindungsrohre -kammer 1 und 2-und sollten drin bleiben...- weiß einer von Euch wie ich das fertig mache ?
jetzt habe ich nur die deckel wieder mit den größeren auslässen drin- was natürlich nichts bringt...!!!
Danke vorab ! DLZG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: fjr auspuff an fj 1200 3 ya
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2019, 05:07 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 612
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Das dicke, lange Rohr ist die direkte Verlängerung des Sammlers und geht in die dritte (hinterste) Kammer. Die beiden Rohre links und rechts leiten die Abgase wieder zurück in die mittlere Kammer. Von dort aus kommen die Abgase durch das Röhrchen, das in Kammer 2 steckt (in deinem Bild das Loch auf 02:00 Uhr). Das geht, weil die letzte Kammer geschlossen ist und die letzte Wand, in der das Endrohr eigentlich steckt, als Prallwand funktioniert und das Rohr zwischen der mittleren und der letzten Kammer geschlossen ist. Bei deinem Endschalldämpfer fehlt dieses Rohr bereits, wurde also schon ausgebohrt. Die Abgase gehen also direkt vom Sammler in die dritte Kammer und gelangen ungedämpft in die Freiheit.

Du brauchst also nichts mehr machen, nur noch die neuen Endrohre von Manni einbauen, am besten mit einer Dichtmasse zwischen Prallblech und neuem Endrohr, sonst bläst es raus und macht unschöne Verrußungen...

Dein Auspuff war wohl schon mal umgebaut und jetzt waren die Rückbausätze drin.

Lies mal HIER.

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welcher FJ 1200 Motor passt problemlos in die XJR 1200 4PU?
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Dirk R
Antworten: 2
xjr 1200 Anlage an Fj 1200
Forum: Auspuff
Autor: Kaschdi
Antworten: 3

Tags

Foto, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz