Aktuelle Zeit: Do 2. Jul 2020, 08:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: So 26. Jul 2009, 08:54 
Nun als Auspufffetischist möchte ich dann mal was zu den von mir schon gefahren Anlagen schreiben.

Supertrapp: Die Anlage war bei mir als ich die Dicke gekauft habe drauf.
Wo bekommt man sie: KessTech
Was kostet Sie: ca 1299€
Art: 4-1-2
Ausstattung: Zwei Chromtöpfe mit Drehmomentversteller (LAUT LEISE)
Sound: geschlossen so leise wie Original, offen lauter als die 42er Original
Die Pötte sind leicht zu pflegen, man kann unterschiedliche Endkappen kaufen zum Preis von ca 100€/Stk
Gemischabstimmung ist schwer im geschlossen Zustand lief die Dicke zu Fett und im offenen zu mager. Abstimmung ist sehr schwer. Von der Optik würde ich sagen sind sie nicht schlecht weil sie kleiner als das Original sind und sehr gut verabeitet.
http://www.kess-tech.de/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 09:28 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 98
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Devil Magnum 4 in 1 Komplettanlage:
Wo bekommt man sie: bsp. http://www.motobike-schmidt.de
Kostenpunkt: ca 800€
Art: 4-2-1
Ausstattung: Edelstahl Krümmer + Sammler, Carbon Dämpfer mit herausnehmbarem DB-Killer
Sound: Schön dumpf, sowohl mit DB-Killer als auch ohne DB-Killer. Ohne DB-Killer lauter und richtig "kernig", so muss sich eine 1300er anhören :-) . Das beste ist das "Bollern" beim herunterschalten!!!

Bin erst ca 150km damit gefahren, aber von der Leistung her scheint mir sie hat 10PS zugelegt - der Durchzug ist wesentlich besser geworden. Am Motor hab ich nichts umstellen müssen, lief bisher alles super.

Fotos:
Bild
Bild

Sound/Videos:
[www-youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Ht7ICq-3Xgw[/www-youtube]
[www-youtube]http://www.youtube.com/watch?v=U_M4D6g_1Oo[/www-youtube]

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Zuletzt geändert von alexjr am Do 1. Okt 2009, 10:12, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 10:11 
Tja meine zweite Anlage war eine MAB 4-1
Bild
Preis: 998€
Material: kompl. Edelstahl
Pflege: ist was für Putzteufel und Schönwetterfahrer
Sound: Dumpf aber nicht zu laut meine hatte keinen herrausnehmbaren DB Eater
Leistung: mittelmässig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 10:35 
Hallo,
ich hab die 42er in meinen original RP10 Tüten. Bin eigentlich auch sehr zufrieden damit, wenn ich allein fahr. Wenn wir in der Gruppe unterwegs sind bekomm ich aber immer Lust auf mehr. Das bollern beim Gas weg nehmen fehlt mir :-(
An meiner Kawa hab ich einen gekürzten Sebring, der bollert ordentlich 8-)

Gruß Stöckel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 11:35 
Hier mal bilder von Franks Ex,.......

BildBild

Der sound is einfach geil,....unter last richtig fies aber aus niederigen drehzahlen schön rotzig/brabbelnd,......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 12:30 
Bild

Hurric
Material: Alu
Rohre gekürzt
Verarbeitung: ok sauber aber nicht wirklich schön
Klang: Endgeil, ohne DB Eater kann man gleich die Rennleitung anrufen :mrgreen:
Preis: hab irgendwo gesehen 499€
Leistung: unten schwach aber je mehr die Drehzahlmessernadel steigt umso besser


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 12:45 
Bild
Bild
Laser Extrem
Tolle Verarbeitung Super Optik
4-1-4
Material: Edelstahl
4 DB Eater
modifiziert :mrgreen:
Leistung ähnlich wie Original mit 42ern nur eben sauberer von unten raus.
Preis k.Ahnung sind wohl teuer geworden ::oops:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 12:57 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1219
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Bild

Shark
Gute Verarbeitung, gute Optik, muss aber geputzt werden ::oops:
4-2-1
Material: Edelstahl
Habe 2 Tüten, eine zu , eine auf
Die Offene ist untenrum relatic leise, und brummelt nur, bei 4000 gehts aber ab, sound und Leistungsmäßig
Kenne leider nix anderes, "Andere" sagen aber, dass die Digge gut am Gas hinge :whistle:
Preis bei Fechter Drive in Weilheim : ca. 800 Euronen

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 20:49 
Bild
So hier nun die Aktuelle :mrgreen:
Gerade soeben drangefummelt.
Akrapovic 4-1
dazu muss ich nix schreiben ich glaube ist alles bekannt, wenn nicht kaufen und grinsen.
Erste Probefahrt nur erster und zweiter Gang 5500u/min-6000u/min Rad will hoch ::oops: ich kann das gar nich krich ich panik wenn das Rad hoch geht #-o
Sound: mir zu leise
Optik: nun gut ist ne 4-1 sauber verarbeitet mit nem riesen Endschalldämpfer
Ich denke das da noch mal nachforschen werde ob es da nicht etwas kleineres mit gleicher Leistung gibt bei den Herren von Akra.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Di 28. Jul 2009, 08:45 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 330
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Hast du noch eine der Vorgängerdämpfer Ohne DB Killer zum rausschrauben oder??

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Di 28. Jul 2009, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2004, 12:23
Beiträge: 0
Wohnort: Witten, mitten im Pott
Motorrad: XJR 1200 Strietfeita
Geschlecht: Männlich
Ich nehme dem Frank die Antwort mal vorweg ... Jau hadder ;-)

_________________
MFG Björn Bild

Bild

Bild

----------------------------------------

Lieber meditieren als nur rumsitzen und gar nix tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Di 28. Jul 2009, 09:04 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 330
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Da haben wir es wieder.
Die Neue Generation ist ein Racedämpfer mit DB Killer und E Nummer zum Eintragen.
Hatte vorher auch einen Racedämpfer und der mit Nummer ist der gleiche nur mit DB Killer in 2 Durchmesservarianten und alles eingetragen :hello2:

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2009, 05:27 
Hurric;

der sound ist absolud geil. die maschine hat von unten raus kompl. mehr leistung und durchzug. fahren ohne db killer ist ohne gehörschutz kaum möglich, oder mann fährt vor seinen krach einfach zügig davon. ich fahre immer mit db killer. beim abtouren ein geiles prappeln.
der hersteller von hurric hat die anlage mind. das 3 mal in sein innerein verändert. die erste hatte ein prallblech drinnen und am killer. die zweite nur noch drinnen, und die letzte hat gar keins mehr. dafür sind die außlässe etwas kleiner. ich habe die zweite und als ersatz die dritte( durch umfaller von VS). die zweite ist deutlich am besten.
für diesen preis ist die anlage unschlagbar. ich würde nichts anderes drannschrauben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 15:53 
1.) Leo Vince

War schon beim Kauf drauf.
Vom Sound her echt gut, hat bei höheren Drehzahlen ein feines "Röhren".
Von der Leistung her kann ich nicht viel sagen, aber sicher weniger als mit der Sebring.

Allerdings ist das Ding mit Heckhöherlegung und größenen Ritzeln auf Grund der Auspuffführung nicht zu verwenden.
Das war auch der Grund warum sie runter musste.

Bild


2.) Sebring Twister

Vom Sound her um einiges dezenter als die Leo Vince, aber meiner Meinung nach ausreichend (mit dB-Eater).
Allerdings fehlt ein wenig das oben genannte "Röhren", ist einfach ein tieferer lauterer Klang.
Von der Optik und der Verarbeitung her find ich das Teil super!

Bild


MFG Franky


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsbericht Auspuffanlagen
BeitragVerfasst: Sa 14. Dez 2019, 15:59 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2007, 23:30
Beiträge: 51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg
Motorrad: RP 01
Geschlecht: Männlich
Bild

Schüle 4 in 1 Anlage. Bei 3500 - 4000 Umdreungen geht Sound Technisch die Post ab. Leistungsentfaltung: GEIL!!!

_________________
Es gibt Menschen, über die ich mich so freue sie zu sehen,
das mein Mittelfinger steif wird!! :kotzen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bilder von Auspuffanlagen
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 42
Frage zu BSM-Auspuffanlagen
Forum: Auspuff
Autor: Unforgiven
Antworten: 1
Info: Auspuffanlagen und Leistungsentwicklung XJR
Forum: Auspuff
Autor: kingpin82
Antworten: 11
Erfahrungsbericht Topham in 4PU +ze-tec Druckplatte
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Richy
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz