Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 21:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit AKRAPOVIC???
BeitragVerfasst: Mi 4. Jul 2007, 22:40 
8-[ Huhu....

hat hier jemand Erfahrungen mit einer AKRAPOVIC 4 in 1 Anlage :?:

Ich habe mal bei Tante Louise angefragt und heute eine Antwort bekommen ...

TITAN ANLAGE (NUR KOMPLETT)
OVAL: 1079 EURONEN
HEXAGON: 1199 EURONEN ..... :banghead:

aber nur mit Unbedenklichkeitsbescheinigung von AKRAPOVIC, eintragen muss man noch, um legal zu sein :baeh:

Mich würde vor allem interessieren, was so ein Teil wiegt und ob es Probleme mit der Eintragung etc gegeben hat. :?: Leistungsveränderungen :?:

Danke schon mal für die zahlreichen Antworten :kiss:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 4. Jul 2007, 22:46 
Hi kann dir nur gutes über Victor Akrapovic sagen allerdings auf der Ktm verbaut ....Racing und ABE super verarbeitung passt alles aber einen Höllenlärm.......und ich glaube bringt sogar was......für XJR MO kaufen Bericht von Ulf Penner.......!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 4. Jul 2007, 23:56 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1266
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Leistungs- und gewichtsmäßig gibt es nichts besseres, hat aber auch seinen Preis!
Optisch halt 4in1, nicht jedermans Sache

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2007, 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2005, 07:06
Beiträge: 8
Wohnort: Allna - MR
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
1200.- tacken? schau mal dort---> http://cgi.ebay.de/Akrapovic-Supersport ... dZViewItem

oder hier http://www.hbbike.de/ unter "Sonderaktionen"

_________________
Bild ICH WERRN NOCH VERRICKT ! Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2007, 09:34 
Mail doch mal den Manfred an, der kennt sich mit Akra aus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AKRAPOVIC???
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2007, 10:44 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1266
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
superpuma03 hat geschrieben:
Mich würde vor allem interessieren, was so ein Teil wiegt


laut Ulf Penners Bericht ist sie so 15Kg leichter als die Serienanlage. Mein mal was von 4Kg gelesen zu haben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2007, 11:48 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1266
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Eine zusätzliche Gewichtsersparnis kommt noch durch den zwangsweise Abbau des Hauptständers und ggf. Bugspoiler, die der Akropovic-Anlage im Wege stehen und dadurch abgeschraubt werden müssen.
Ist für mich bisher auch das KO-Kriterium, warum ich noch keine dran hab, den auf den Hauptständer möchte ich nicht verzichten, muß sie darauf in der Garage stellen und für gewisse Servicearbeiten ist er doch mehr als praktisch, sag nur Reifenwechsel, Kettenschmierung...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2007, 21:06 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 330
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Mattes hat geschrieben:
Mail doch mal den Manfred an, der kennt sich mit Akra aus.


Finde die Akra wunderbar.
Geht mit Kit und 18/43 wie die Hölle.
Ist nicht jedermans Geschmack.Ist mir aber auch Wurscht :D
Bild

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 9. Jul 2007, 20:23 
:beifall: DANKE erstmal für die Antworten, etwas Licht ist im Dunkeln.
Die Sache mit dem Hauptständer war mir nicht bekannt, und lässt schon ein wenig Zweifel aufkommen...

:?: Aber etwas ist mir noch unklar. Meine Anfrage bei Louis bezog sich auf eine komplette Anlage aus Titan. Sind die o.g. Anlagen ebenfalls aus Titan?? Billiger sind sie ja auf alle Fälle ...

@FIREWORKER: Danke für die Bilder nochmals


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Motogadget m-unit, hat jemand Erfahrungen damit?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Richy
Antworten: 5
Eintragung Akrapovic gesucht
Forum: Auspuff
Autor: carnivor
Antworten: 3
MAB 4-1 Anlage - Erfahrungen an sich? Bugspoiler passt noch?
Forum: Auspuff
Autor: Richy
Antworten: 5
hat jemand erfahrungen mit den tankdeckeln von bs-motorparts
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Leo Vince SBK Erfahrungen???
Forum: Auspuff
Autor: Calimero
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz