Aktuelle Zeit: Fr 23. Aug 2019, 00:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2009, 22:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 323
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Genau und so schaut die Komplettanlage aus ohne Leistungsverlust :twisted:
Bild
Bild

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2009, 23:11 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 20:20
Beiträge: 138
Wohnort: Altenlotheim
Motorrad: hab ich auch
Geschlecht: Männlich
@ Manfred,

wo hast dich denn da mit Mario rumgetrieben hä ??

_________________
Schade, das es keine XJR auf Krankenschein gibt



Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2009, 23:13 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 323
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
da wo du auch warst :idea:
In Pinneberch :shock:

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2009, 23:30 
natürlich :twisted:

Bild

bin immer hinter hergezockelt :lol: auf Dauer :cry:

jetzt einen umgebauten Puff verbaut der TÜV entspricht :silly: :whistle:

Bild

Leistung ohne Ende mich reißt es fast vom Sattel :D

:--: :--: :wech:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 07:31 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 10:10
Beiträge: 182
Wohnort: Wasserburg
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Dommi hat geschrieben:
Zubehnör-Auspüffe (v.a. mit EG-ABE) kosten fast immer ca. 5% Leistung, v.a. wenn nur der Dämpfer gewechselt wird. Dies kann aber durch eine z.T. angenehmere Drehmomentkurve ``kaschiert´´ werden. Dies liegt an 3 Faktoren.
1. Beim Umbau von 4-2 auf 4-1 entfällt logischerweise ein Rohr durch den das Abgas strömen kann, der Querschnitt ``halbiert´´ sich. Das andere Rohr entspr. zu verdicken macht schon allein optisch keinen Sinn, vom Platzproblem ganz zu schweigen.
2. Zubehördämpfer sind in aller Regel kürzer und/oder schmaler als das Orginal. Sie müssen quasie auf kleinerem Raum mehr ``Dämpferleistung´´ erbringen, sind also ``zugestopfter´´. Und reine Absorbtionsdämpfer sind heute leider nicht mehr so beliebt beim Graukittel;-)
3. Wer`s ganz penibel nimmt, berücksichtigt noch, dass eine Zubehör 4-1 meistens ``höher´´ gelegt wird, was den Gasstrom auch nicht wirklich begünstigt.
Guter Sound, gute Leistung, gute Optik passen einfach nicht zum TÜV, zumindest nicht ohne Abstriche beim ein oder Anderen! Wer`s trotzdem mag, sollte zumindest eine gute Komplettanlage (Krümmer+Dämpfer) wählen und die Vergaser entsprechend angleichen! Sofern ihr andere Meinung seit od. anderen Erfahrungen gfemacht habt...bitte mitteilen;)

...ja,ja die liebe Theorie!
Jetzt weiss ich auch warum meine RP19 nur 124 Ps abdrückt!Der geringere Querschnitt der 4in 1 Anlage ist schuld.
Vielleicht solltest Du doch noch ein paar Bücher über das Leistungsverhalten in Verbindung mit Krümmeranlagen lesen.
Gruss Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 07:55 
Was will man mit einem anderen Auspuff erreichen?
Leistung ist meist nicht der Hauptgrund der dazu führt das man sich einen anderen Auspufff kauft sondern eher der Wunsch das sich das eigene Motorrad auch gut anhört und das man nicht nur die mechanischen Geräusche von Motor und Kette hört.
Dann die verbesserte Optik, ein Schalldämpfer sollte so klein wie möglich sein weil heute die meisten Seriendämpfer eher alten Schiffskanonen gleichen und somit das Gesamtbild eines Motorrades zu sehr dominieren.
Dabei mehr Leistung und dann auch noch legal zu finden ist fast unmöglich.
Es sei denn man weiß genau in welchen Bereichen es denn mehr sein soll und in welchen weniger. ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 19:01 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Nov 2006, 19:46
Beiträge: 63
Wohnort: Saarbrücken
RP02Frank hat geschrieben:
Was will man mit einem anderen Auspuff erreichen?
Leistung ist meist nicht der Hauptgrund der dazu führt das man sich einen anderen Auspufff kauft sondern eher der Wunsch das sich das eigene Motorrad auch gut anhört und das man nicht nur die mechanischen Geräusche von Motor und Kette hört.
Dann die verbesserte Optik, ein Schalldämpfer sollte so klein wie möglich sein weil heute die meisten Seriendämpfer eher alten Schiffskanonen gleichen und somit das Gesamtbild eines Motorrades zu sehr dominieren.
Dabei mehr Leistung und dann auch noch legal zu finden ist fast unmöglich.
Es sei denn man weiß genau in welchen Bereichen es denn mehr sein soll und in welchen weniger. ;-)


Bei mir gings nur um die Bodenfreiheit. :mrgreen: :greenjumpers:

_________________
Saarländer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 19:27 
Gerhard hat geschrieben:
RP02Frank hat geschrieben:
Was will man mit einem anderen Auspuff erreichen?
Leistung ist meist nicht der Hauptgrund der dazu führt das man sich einen anderen Auspufff kauft sondern eher der Wunsch das sich das eigene Motorrad auch gut anhört und das man nicht nur die mechanischen Geräusche von Motor und Kette hört.
Dann die verbesserte Optik, ein Schalldämpfer sollte so klein wie möglich sein weil heute die meisten Seriendämpfer eher alten Schiffskanonen gleichen und somit das Gesamtbild eines Motorrades zu sehr dominieren.
Dabei mehr Leistung und dann auch noch legal zu finden ist fast unmöglich.
Es sei denn man weiß genau in welchen Bereichen es denn mehr sein soll und in welchen weniger. ;-)


Bei mir gings nur um die Bodenfreiheit. :mrgreen: :greenjumpers:


Ach so und ich hab schon gedacht Du wärst ein Brummifahrer der auf dem Mopped auch den Überblick behalten will :lol: :lol: :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 19:44 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Nov 2006, 19:46
Beiträge: 63
Wohnort: Saarbrücken
RP02Frank hat geschrieben:
Gerhard hat geschrieben:
RP02Frank hat geschrieben:
Was will man mit einem anderen Auspuff erreichen?
Leistung ist meist nicht der Hauptgrund der dazu führt das man sich einen anderen Auspufff kauft sondern eher der Wunsch das sich das eigene Motorrad auch gut anhört und das man nicht nur die mechanischen Geräusche von Motor und Kette hört.
Dann die verbesserte Optik, ein Schalldämpfer sollte so klein wie möglich sein weil heute die meisten Seriendämpfer eher alten Schiffskanonen gleichen und somit das Gesamtbild eines Motorrades zu sehr dominieren.
Dabei mehr Leistung und dann auch noch legal zu finden ist fast unmöglich.
Es sei denn man weiß genau in welchen Bereichen es denn mehr sein soll und in welchen weniger. ;-)


Bei mir gings nur um die Bodenfreiheit

. :mrgreen: :greenjumpers:


Ach so und ich hab schon gedacht Du wärst ein Brummifahrer der auf dem Mopped auch den Überblick behalten will :lol: :lol: :lol:


Was ist Überblick :shock:

kenne nur den Tunnelblick :D

_________________
Saarländer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 21:06 
Gerhard hat geschrieben:
RP02Frank hat geschrieben:
Gerhard hat geschrieben:
RP02Frank hat geschrieben:
Was will man mit einem anderen Auspuff erreichen?
Leistung ist meist nicht der Hauptgrund der dazu führt das man sich einen anderen Auspufff kauft sondern eher der Wunsch das sich das eigene Motorrad auch gut anhört und das man nicht nur die mechanischen Geräusche von Motor und Kette hört.
Dann die verbesserte Optik, ein Schalldämpfer sollte so klein wie möglich sein weil heute die meisten Seriendämpfer eher alten Schiffskanonen gleichen und somit das Gesamtbild eines Motorrades zu sehr dominieren.
Dabei mehr Leistung und dann auch noch legal zu finden ist fast unmöglich.
Es sei denn man weiß genau in welchen Bereichen es denn mehr sein soll und in welchen weniger. ;-)


Bei mir gings nur um die Bodenfreiheit

. :mrgreen: :greenjumpers:


Ach so und ich hab schon gedacht Du wärst ein Brummifahrer der auf dem Mopped auch den Überblick behalten will :lol: :lol: :lol:


Was ist Überblick :shock:

kenne nur den Tunnelblick :D


Reden wir jetzt vom Motorrad oder vom Alkohol :-k :--: :--: :--: :wech:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2009, 20:50 
@fiwo,
willst uns schon wieder erzählen das deine RP19 124PS nur durchs einfahren hat :-P


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2009, 21:50 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 16:13
Beiträge: 323
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Die hat aber Robby nur an der Kurbelwelle die 124 Ps und ich 130,6 am Hinterrad :gerf: :scratch: Wie geht das

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2009, 10:51 
Manfred hat geschrieben:
Die hat aber Robby nur an der Kurbelwelle die 124 Ps und ich 130,6 am Hinterrad :gerf: :scratch: Wie geht das



Vorwärtz :!:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Warum eigentlich "immer am Ladegerät"??
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Tombstone
Antworten: 12
fehlende Leistung bzw. mieser Motorlauf
Forum: Technik allgemein
Autor: Kalle
Antworten: 3
MAB-Auspuff und Auswirkung auf die Leistung
Forum: Auspuff
Autor: Teddynator
Antworten: 3
Wieviel Leistung bringt Topham plus 42er der RP06 ?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: nofear
Antworten: 5
Kosten für 20.000er Inspektion?
Forum: Technik allgemein
Autor: JoJo
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz