Aktuelle Zeit: Do 22. Aug 2019, 02:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 23:58 
Offline

Registriert: Mo 3. Jun 2019, 22:00
Beiträge: 4
Wohnort: Herten
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Spiele mit dem Gedanken meiner 4PU etwas mehr Sound zu gönnen. Die Betonung liegt auf "etwas".
Wieviel Lautstärke bringt eine Erweiterung auf 34mm und was sagt der TÜV dazu?
Habe vor einiger Zeit mal ne XJR mit 42mm Auslass gehört. Klang zwar geil im Standgas, aber im Fahrbetrieb definitiv nichts für meine Ohren.
Hat jemand diese hier im Einsatz: https://www.mode-golf-lifestyle.eu/index.php/de/detailansicht/auspuffeinsaetze-34mm__8881

Gruß LongOne


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Sep 2018, 12:37
Beiträge: 8
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich habe die von dir verlinkten verbaut.
Finde sie perfekt. Die originalen fand ich nicht motorgerecht, die 42er zu laut.
Beim Tüv war ich damit noch nicht, aber schon in 2 Polizeikontrollen. Die Guten hatten nichts zu meckern, haben aber auch nicht ihr Messgerät ausgepackt.
Komme aus Dortmund. Kannst sie dir gerne mal anhören.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 00:31 
Offline

Registriert: Mo 3. Jun 2019, 22:00
Beiträge: 4
Wohnort: Herten
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Angebot zur Hörprobe nehme ich gerne an. Melde mich die Tage per PN.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 07:30 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2006, 15:46
Beiträge: 2798
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Motorrad: RP06+NC700X DCT
Geschlecht: Männlich
Die in deinem Link kannst du ohne Bedenken ordern, die meisten hier im Forum haben ihre Auslässe dort gekauft. Schreib Deckelmanni hier im Forum an,ist ein sehr geiler Typ und hilft dir in allen Belangen weiter :thumbright: .

_________________
Rolf Bild
If you don`t do anything you`ll never make mistakes
Bild
Mein Hund ist meine Medizin in einer Welt in der Menschen mich krank machen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 08:36 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Ich hatte die 34er auch ziemlich schnell in die Pötte verpflanzt.
Damit hört Mann wenigstens etwas vom Aggregat. TÜV ging ohne Beanstandung.
Erleichtert zudem bei der Abgasmessung das Einführen des Messrüssels.
Die 42er sind für Hinterherfahrende grenzwertig laut.
Nun fahr ich schon etwas länger mit einer sportlichen Zubehöranlage.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 10:39 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2014, 12:49
Beiträge: 351
Wohnort: Recklinghausen
Motorrad: RP10, Speed Triple
Geschlecht: Männlich
Die 34er vom Manni sind für mich der ideale Kompromiss zwischen 42 (hatte ich ursprünglich, aber nach zwei Tagen wieder ausgebaut da zu laut) und dem unhörbaren originalen Auspuff. Nun hat sie einen schönen sonoren, nicht zu aufdringlichen Klang und der TÜV war bisher 2x sehr zufrieden. :-)

Edit: Sehe gerade, du kommst aus Herten, also quasi ums Eck. Kannst sie auch gerne bei mir anhören.

_________________
...und wech


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:04
Beiträge: 24
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Also ich hab die 34er schon seit ein paar Jahren verbaut und bin vollstens zufrieden. Nicht zu laut und dem Motorrad entsprechender Sound. Auch beim TÜV gabs nie irgendwelche Problem.

Letztens durfte ich sogar im Rahmen einer "allgemeinen Verkehrskontrolle" an einer Lärmmessung teilnehmen. Die Herren in den blau/silbernen Anzügen hatten aber letztlich nichts zu beanstanden. Leichte Abweichungen in den Messergebnissen wurden mit Messtoleranzen abgetan und das "große" Loch wurde nicht mal angesprochen. :-)

_________________
Gruß Ralf
_______________________________
Nach der Schräglage kommt die Ablage.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 21:18 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 12:17
Beiträge: 755
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Alllso, ich habe die 34er verbaut und, für schlechte Zeiten, einen Satz jungfräuliche Dämpfer im Original Zustand eingelagert. Beide habe ich direkt nacheinander probehalber verbaut und kann in der Lautstärke nahezu keinen Unterschied feststellen. Die Dämpfer mit den 34ern hören sich für mich, sagen wir mal, etwas angenehmer an :mrgreen:

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Aug 2011, 22:26
Beiträge: 24
Motorrad: XJR RP10 81er SR500
Geschlecht: Männlich
Die originalen Röhrchen passen gar nicht, klingt wie ein Staubsauger [-(
Die 34er von Manni sind ein guter Kompromiss zwischen den originalen und den recht lauten 42ern.
Hatte erst die 34er und aktuell die 42er. Auf den heimischen Landstrassen geht das, auf Langstrecken
wäre mir das selber auch zu laut..., aber geil ist das schon :mrgreen:
Beim TÜV wurden beide Versionen ohne Probleme durchgewunken, bei Standgas geht das O:)
LG Holger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Mi 5. Jun 2019, 00:00 
Offline

Registriert: Mo 3. Jun 2019, 22:00
Beiträge: 4
Wohnort: Herten
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Danke für euer Feedback und das tolle Forum hier.

Werde demnächst in RE, HER oder DO probehören und dann entscheiden.

Gruß LongOne


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Do 18. Jul 2019, 22:50 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 9. Mai 2019, 22:55
Beiträge: 61
Wohnort: Nähe wien
Motorrad: XJR1200
Hab jetzt auch meine neuen umgebaut.
Beim mani bestellt, super nett, super schnell angekommen, top quallität, gute beschreibung. Kann man nur weiter empfehlen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Fr 19. Jul 2019, 08:17 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2091
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Original, mit 35 mm Außendurchmesser, hört sich auch mein Akra 4-1 wie ein Staubsauger an. Hab jetzt 42 Innendurchmesser verbaut und es ist sehr homogen im Klang \:D/
Dem TÜV Nord ist die Lautstärke egal, nur bei einer Kontrolle der Polizei könnte es Stress geben. Also einbauen und Spaß haben :thumbright:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: So 21. Jul 2019, 12:30 
Offline

Registriert: Sa 6. Okt 2018, 13:42
Beiträge: 1
Motorrad: XJR
Wie sieht es da eigentlich aus wenn man krause kit drin hat. Atmet dann die dicke besser aus mit den größeren auslässen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: So 21. Jul 2019, 22:34 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 9. Mai 2019, 22:55
Beiträge: 61
Wohnort: Nähe wien
Motorrad: XJR1200
Wenn du die kleinen originalen drinn hast sicher. Die sind ja fast wie eine drossel. Sind ca 15cm lang und 20mm durchmesser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffeinsätze 34mm
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2019, 05:37 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2016, 20:27
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300 RP 06
Geschlecht: Männlich
Schimi hat geschrieben:
Original, mit 35 mm Außendurchmesser, hört sich auch mein Akra 4-1 wie ein Staubsauger an. Hab jetzt 42 Innendurchmesser verbaut und es ist sehr homogen im Klang \:D/
Dem TÜV Nord ist die Lautstärke egal, nur bei einer Kontrolle der Polizei könnte es Stress geben. Also einbauen und Spaß haben :thumbright:


Hallo ...

ich muss dem Schimi da voll und ganz zustimmen. Die 42 er haben einen sonoren geilen Klang :thumbright:

_________________
Grüße aus der Hauptstadt

Sven

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

http://www.berliner-xjrbiker.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Krause Auspuffeinsätze modifizieren
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Hat jemand 34 oder 42 Auspuffeinsätze eingetragen gekriegt ?
Forum: Auspuff
Autor: XJR1200Viper
Antworten: 18
RP02 mit offenen Ansaugstutzen und 34mm Auspufföffnung
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Vielfalt der Auspuffeinsätze
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 8

Tags

Spiele

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz