Aktuelle Zeit: Do 24. Jun 2021, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 08:08 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 772
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Also ich finde schon dass meine XJR gegenüber meiner Virago recht laut ist. Da ginge sicher noch was.

Was mich nervt (subjektiv, hier im Ort) sind Einzylinder bis 125er die bollern als gäbs kein Morgen, Zweizylinder Harleys mit Schurztöpfen aber nur selten 4-Zylinder und wenn dann dort nur die Supersportler mit maximal 600ccm (Die dann fehlenden Hubraum und evtl. noch was anderen kompensieren müssen).

Wenn eine XJR oder eine BMW R <irgendwas ausser Nine-T> hier durchschnurrt stört das nicht.

Es kommt extrem stark darauf an ob sich der Fahrer darüber bewusst ist welche Fahrweise wie auf die Anwohner wirkt und entsprechend sachte fährt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 11:09 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mai 2007, 11:17
Beiträge: 940
Wohnort: Ederbergland
Motorrad: xjr1300RP02
Geschlecht: Männlich
zed hat geschrieben:
Sorry, aber das ist doch in die eigene Tasche gelogen.
Ich wohne nen knappen halben Kilometer von ner gut befahrenen Staatsstrasse entfernt, mit nicht wenigen Lkw dabei. Die hört man, aber die stören nicht weiter. Autos fallen gar nicht weiter auf, so viele GT3 oder Quatroporte fahren jetzt auch nicht rum.
Was aber nervt, sind die Hirnis die ihre Brülleimer bis zum Anschlag auswinden, die hört man Kilometerweit! Und von denen gibt's einige!
Komischerweise ist von Oktober bis Mai Ruhe...

Kann ich genau so unterschreiben, ich wohne ca. 1 km von einer schönen Bikerstrecke entfernt die
auch vom LKW Verkehr, Richtung Sauerland, rege genutzt wird. Nerven tun nur Motorräder, oft
Rennsemmeln, in jedem Gang bis in den Begrenzer, aber auch Harley und Streetfigther. ](*,)

Wie bereits gesagt, meine Laser ist auch nicht ohne, daher fahre ich in Wohngebieten immer
im hohen Gang und gemässigt.

Zwähn : Verkaufen würde ich sie dir ja, aber es gibt für mich keine schönere Anlage für die XJR. [-X

_________________
Grüße aus dem schönen und kurvenreichen Ederbergland
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 11:54 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 11. Jun 2011, 13:51
Beiträge: 333
Wohnort: Rosenheim
Motorrad: 2x RP06 +4PU
Geschlecht: Männlich
Nana, die schönste für die XJR ist die Orginale. :wech:

mfg hb

_________________
RP06, Bj.03,
Die zweite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 12:21 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1638
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Also echt nicht...

... mir gefällt sie so

Bild

schon wesentlich besser also so...

Bild

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 14:02 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 772
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Das an der unteren ist doch kein Schalldämpfer sondern ein Ofenrohr von Omma... LMAA.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 14:30 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1638
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Weit gefehlt - das ist der Original-Auspuff...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 15:09 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 772
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Was G-Kat so mit einem Auspuff macht... Naja - die Kawa ZZR 1400 hat original 2 Fertiggaragen dran. Auch nicht hübsch.

Bin mir sicher das ginge auch kleiner aber da die XJR ja eingestellt wurde können wir nur vermuten was sich Yamaha ggf. so hätte einfallen lassen. Ich denke man könnte schon im Sammler deutlich mehr wegdämpfen aber dazu kann ich weder gut genug schweissen noch wüsste ich was effektiv Krach dämpft gleichzeitig aber den Motor nicht stört.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 15:14 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1638
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Du weisst, dass bei dieser Version bereits im Sammler zwei KATs sitzen?

Ich bestehe alle zwei Jahre auch ohne den im Endtopf jetzt fehlenden KAT jede Art von AU...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 15:24 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 772
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Ich weiss nicht sonderlich viel von der Abgasanlage der RP19 aber ich weiss dass die ein Beispiel dafür ist dass Klappen im Auspuff nicht zwingend mit Lärmmaximierung zu tun haben (Harley ist ein typisches Beispiel, gibts aber auch bei BMW).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 16:03 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: So 13. Jan 2019, 19:53
Beiträge: 191
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: XJR 1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Carlos hat geschrieben:
zed hat geschrieben:
Sorry, aber das ist doch in die eigene Tasche gelogen.
Ich wohne nen knappen halben Kilometer von ner gut befahrenen Staatsstrasse entfernt, mit nicht wenigen Lkw dabei. Die hört man, aber die stören nicht weiter. Autos fallen gar nicht weiter auf, so viele GT3 oder Quatroporte fahren jetzt auch nicht rum.
Was aber nervt, sind die Hirnis die ihre Brülleimer bis zum Anschlag auswinden, die hört man Kilometerweit! Und von denen gibt's einige!
Komischerweise ist von Oktober bis Mai Ruhe...

Kann ich genau so unterschreiben, ich wohne ca. 1 km von einer schönen Bikerstrecke entfernt die
auch vom LKW Verkehr, Richtung Sauerland, rege genutzt wird. Nerven tun nur Motorräder, oft
Rennsemmeln, in jedem Gang bis in den Begrenzer, aber auch Harley und Streetfigther.


Das hat halt nicht nur mit reiner Lautstärke sondern auch mit Frequenzen zu tun. Häufig werden hohe störender empfunden. Der vorbeibrummende Lkw kann somit durchaus objektiv lauter aber subjektiv als weniger störend empfunden werden als ne 600er bei 14.000 Touren...

Denke aber, dass "mit dem Finger auf andere zeigen" hier nicht weiter bringt. Vernunft und Rücksichtnahme sollte das Credo sein, allerdings habe ich heutzutage manchmal das Gefühl, dass das nicht mehr in Mode ist. Die eigenen Bedürfnisse stehen über allem und das gilt auch für alle Fraktionen. Ich möchte nicht in einer Verbotskultur leben aber das klappt nur, wenn alle mal das Hirn einschalten. Soll sogar bei vielen Situationen des Lebens helfen... Wenn dann aber auf den Demos Leute unterwegs sind, bei denen der Auspuff offenbar nur ein leeres Rohr ist oder einige meinen, unter jeder Brücke die Karre in den Begrenzer zu jagen, scheint es doch an einschaltbaren Hirnkapazitäten zu mangeln.

Grüße,

Lip


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 16:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 193
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Das ist aber auch ein sehr unvorteilhaftes Foto! Der silberne an der "normalen" RP19 wirkt viel weniger dominant. Und klingt m. E. sehr gut. Wenn ich mal bei schnellerer Fahrt (<90 km/h) den Fahrtwind subtrahiere, ist das schon recht klangvoll, und das Viehzeug auf den Weiden reagiert bisweilen etwas, sagen wir befremdlich. Mit meiner Q ist mir das nie passiert. Also wäre alles andere eher verschlimmbessern.
Das Mehr an Leistung durch einen anderen ESD muss auch erst mal nachgewiesen sein. Falls es darum geht...

Gruß,
Christian.

P.S. Was war das doch (mit der BMW) schön, in der Anfangsphase von Corona über die leeren Straßen zu gondeln. Der Jahreszeit angemessen, fanden sich nur wenige "echte" Motorradfahrer ein. B.T.W.: Ich sehe schon bayerische Verhältnisse auf uns zukommen, wo nur noch unbedingt notwendige Fahrten mit dem Krad gemacht werden dürfen...

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 16:31 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Sep 2005, 10:59
Beiträge: 405
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: Männlich
zed hat geschrieben:
Sorry, aber das ist doch in die eigene Tasche gelogen.
Ich wohne nen knappen halben Kilometer von ner gut befahrenen Staatsstrasse entfernt, mit nicht wenigen Lkw dabei. Die hört man, aber die stören nicht weiter. Autos fallen gar nicht weiter auf, so viele GT3 oder Quatroporte fahren jetzt auch nicht rum.
Was aber nervt, sind die Hirnis die ihre Brülleimer bis zum Anschlag auswinden, die hört man Kilometerweit! Und von denen gibt's einige!
Komischerweise ist von Oktober bis Mai Ruhe...



Dann komm mal ins Ruhrgebiet,,,LKW sind schon geil Laut

Interessant wie sich alles ändert,vor knapp 10 Jahren hat man sich in diesem Forum noch über ganz andere Dinge unterhalten als das jemand zu Laut ist

_________________
Gruß Michael
XJR 1300 RP02 natürlich schwarz, MT 09 Tracer natürlich Rot

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 20:27 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 11. Jun 2011, 13:51
Beiträge: 333
Wohnort: Rosenheim
Motorrad: 2x RP06 +4PU
Geschlecht: Männlich
hb vom alpenrand hat geschrieben:
Nana, die schönste für die XJR ist die Orginale. :wech:

mfg hb



Ich meine natürlich nur die XJR`s bis einschließlich RP06 :mrgreen:

mfg hb

_________________
RP06, Bj.03,
Die zweite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 10:01 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mai 2007, 11:17
Beiträge: 940
Wohnort: Ederbergland
Motorrad: xjr1300RP02
Geschlecht: Männlich
xjrmeister hat geschrieben:
Interessant wie sich alles ändert,vor knapp 10 Jahren hat man sich in diesem Forum noch über ganz andere Dinge unterhalten als das jemand zu Laut ist

Vor 10 Jahren wurden auch noch keine Strecken gesperrt. :-k

_________________
Grüße aus dem schönen und kurvenreichen Ederbergland
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anonyme Krawalliker
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 12:41 
Offline

Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:12
Beiträge: 16
Motorrad: XJR RP02
Zitat:
Vor 10 Jahren wurden auch noch keine Strecken gesperrt.


Doch im Odenwald wurden auch da schon Strecken gesperrt.
Das hat auch garnicht viel mit dem "Lärm" zu tun sondern eher mit der Raserei und den Unfällen.
Ich wohne auch nah an der Landstrasse und genieße den Sound der Maschienen.
Ich kapier halt nicht wie man das verantworten kann mit weit über 200 über die Landstraße zu ballern.
Man kann es treiben und übertreiben so wie es mit dem "Lärm" auch übertrieben wird.
Die Krawallmacher sind meistens die tollen Chopperfahrer und die hören sich dazu noch kacke an.

Grüße aus dem Odenwald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde, Haus, Kaffee, Mode, Rock, Sport

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz